Vorne dabei – 8 Top Tipps für unsere Gastgeber

Den Tourismus hat es schwer getroffen. Corona macht Reisen derzeit unmöglich – und Gastgebern das Leben schwer. Doch es gibt Chancen, kraftvoll durchzustarten. Nutzen Sie die Zeit, um Ihr Angebot zu überarbeiten, sich weiterzubilden, Ihre Reichweite zu erhöhen. Wir haben die 8 besten Tipps für unsere Gastgeber gesammelt, um der Nach-Corona-Zeit aktiv entgegen zu spielen, am besten im Team und mit starkem Netzwerk.

Großes Potenzial

Geduld und Besonnenheit sind Gebot der Stunde. Sobald aber das Verbot der touristischen Übernachtungen aufgehoben wird, offenbart sich ein großes Potenzial für die Buchung Ihrer Unterkunft. Die Menschen sehnen sich nach Reisen und Ortswechsel, wollen oder können das Portemonnaie nicht überstrapazieren, sind auf Sicherheit bedacht und verhalten sich solidarisch: Urlaub in Deutschland dürfte groß im Kommen sein.

Gastgeber, die gut sichtbar sind, Träume und Wünsche erwecken, deren Angebot überzeugt und die bequem buchbar sind, liegen ganz weit vorne in der Gästegunst. Hier liegt Ihre Chance, verpassen Sie sie nicht! Was Sie jetzt als Gastgeber tun können, um nach Corona ganz weit vorne mitzuspielen haben wir in 8 Tipps übersichtlich zusammengefasst.

Hier liegt Ihre Chance, verpassen Sie sie nicht!

DIE 8 BESTEN TIPPS FÜR GASTGEBER

Tipp 1 für Gastgeber:
Corona-Infos und FAQ lesen

Halten Sie sich als Gastgeber unbedingt auf dem aktuellen Stand, was die Corona-Verordnungen angeht. Das geht ganz bequem, speichern Sie sich einfach den untenstehenden Link ab! Wir sammeln nicht nur Updates offizieller Regeln und Entscheidungen für Sie, sondern nehmen auch die häufigsten Fragen unserer Gastgeber auf, deren AntwortenSie jederzeit nachlesen können.

► Die Corona-Infos stehen hier im Loshopo Hilfebereich für Sie bereit.


Tipp 2 für Gastgeber:
Textvorlagen verwenden

Sie brauchen Texthilfe, möchten dem Gast z.B. eine Umbuchung statt Stornierung anbieten? Dabei können Sie Zeit sparen. Wir haben Textvorlagen mit den wichtigsten Argumenten für unsere Gastgeber zusammengestellt. Nutzen Sie die Mustertexte von Lohospo für eine gleichzeitig leichte und gewandte Gäste-Kommunikation.

► Die Mustertexte können Sie hier im Lohospo Hilfebereich abrufen.


Tipp 3 für Gastgeber:
Lohospo Zusatzprodukte

Wir können sie nur immer wieder wärmstens ans Herz legen: die Lohospo Zusatzprodukte. Von der eigenen Website für die Unterkunft, über den Buchungslink oder den erweiterten praktischen Belegungskalender – der Online- und Offline-Buchungen zusammen bringt – bis hin zum Fotoservice. Kennen Sie alle Vermarktungs-Tools, die Lohospo seinen Gastgebern zur Verfügung stellt?

► Die Tools für Gastgeber finden Sie hier im Lohospo Hilfebereich.


Tipp 4 für Gastgeber:
Online Reichweite voll nutzen

Sage und schreibe 80% der Buchungen gehen über Portale ein. Und auch den Großteil der Buchungen nach Ende der Corona-Krise werden online buchbare Gastgeber für sich einheimsen. Ihre Unterkunft ist noch nicht online buchbar? Jetzt ist der richtige Zeitpunkt für eine Umstellung. Je nach Gegebenheit und Lage können Sie eventuell kurzfristig noch in Ihren Buchungszahlen aufholen. Lassen Sie das Internet für sich arbeiten, setzen Sie auf Sichtbarkeit und Onlinebuchbarkeit.

► Online Reichweite und maximale Sichtbarkeit gibt es hier


Tipp 5 für Gastgeber:
Früh fit machen für 2021

Das Vermietungsjahr 2020 ist für Sie oder Ihre Gäste gedanklich bereits abgehakt, Buchungen sollen verschoben werden? Um die Umbuchung zu ermöglich, müssen Kalender und Preise eingestellt und freigeschaltet sein. Übermitteln Sie uns dazu bitte Ihre Angaben. Auch können schon in Kürze viele Buchungen für das kommende Jahr eingehen, dann nämlich, wenn die Allgemeinheit beginnt, den ausgefallenen Urlaub kompensieren zu wollen. Unser Rat: Machen Sie Ihren Unterkunftseintrag schnell fit für 2021!

► Wie Sie Ihre Angaben für 2021 an Lohospo übermitteln


Tipp 6 für Gastgeber:
Angebot zur Weiterbildung

Die Lohospo Akademie bringt hilfreiches Wissen an den Gastgeber. Kostenfrei, online und damit völlig ortsunabhängig. Nutzen Sie unser kostenfreies Webinar-Angebot für Lohospo Gastgeber. Den TMANAGER beherrschen, den Hauseintrag optimieren und Kalender selbständig pflegen. Regelmässig finden Webinare zu diesen Themen statt. Hin und wieder gibt es Sonderwebinare zu speziellen und aktuellen Themen.

► Welche Termine anstehen erfahren Sie hier im Lohospo Hilfebereich


Tipp 7 für Gastgeber:
Fotos auffrischen

Frühling, Sonnenschein, freie Zimmer: Nutzen Sie den Leerstand und das schöne Wetter, um Ihre Fotos aufzufrischen. Wenn Sie selbst keine geeignete Kamera oder Fotokenntnisse haben, dann rufen Sie uns. Unter Einhaltung aller Abstandsregeln und Hygienevorschriften können Sie uns bestellen. Wählen Sie dazu aus 3 Fotopaketen – BASIS, MEDIUM, PREMIUM, passend für jedes Budget. Wir kommen zu Ihnen – für MIT ABSTAND die besten Fotos!

► Zu den Fotopaketen Infos & Auftrag gelangen Sie direkt hier

Einblick gewünscht? Regelmässig berichten wir über unsere Besuche bei den Gastgebern im Rahmen des Fotoservices. Hier können Sie darüber lesen und Beispiele sehen


Tipp 8 für Gastgeber:
Gemeinschaft leben

Und wie geht es eigentlich anderen Gastgebern? Wir haben bei einigen von Ihnen nachgefragt. Lesen Sie hier im Lohospo Blog Interviews mit Lohospo Gastgebern und lernen Sie auch das Lohospo Team noch besser kennen.

„Die Schnelligkeit des Erfolgs hat mich erstaunt…“ Ein Interview mit Lohospo Gastgeberin Patricia Heimer vom Ferienhaus am Künstleratelier

Die Zeit nutzen – Lohospo & Corona Es ist schließlich nicht das erste Mal, dass Handlungen und Lösungen gefragt sind


Wir geben Acht 8 Tipps für Gastgeber

Die Zahl 8 spielt seit jeher in der Chinesischen Zahlensymbolik, bei den Etruskern und der Götterlehre eine wichtige Rolle. Die 8 gilt als Zahl des Gleichgewichts sowie der Regeneration und Auferstehung. Alle Tipps auch noch einmal hier auf lohospo.de/Corona

Brauchen Sie unsere Hilfe oder möchten Lohospo Gastgeber werden? Besuchen Sie unsere Website lohospo.de. Auch während der Krise erreichen uns unsere Gastgeber telefonisch unter 0761-154331-50 oder per E-Mail an service@lohospo.de.

Das Lohospo Team Gastgeber Service
Der Lohospo Gastgeber-Service kümmert sich um Ihre Anliegen bezüglich der Vermietung.

Kommentar verfassen